Wassersportassistent/in
 
Ausbildung zum/zur Wassersportassistent/in
Wir sind eine vom VDWS anerkannte Praktikumsschule und bieten interessierten Wassersportlern ab 16 Jahren eine Ausbildung zum Wassersportassistent.

Die Ausbildung erfolgt durch einen VDWS-Instructor mit gültiger Praktikumslizenz.

Die Ausbildung erfolgt in 2-8 Wochen und umfasst mindestens folgende Inhalte:
- Schulorganisation und Vermietung 10 Std
- Sicherheitskonzept der Station 2 Std
- Kunden- und Verkaufsgespräche, Dienstleistung 8 Std
- Grundlegende Materialkenntnisse 5 Std
- Materialpflege und Reparatur 5 Std
- Hospitation bei einem Einsteigerkurs 10 Std

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhält der Teilnehmer vom VDWS die "Member Card Wassersportassistent".
Der Wassersportassistent wird mit Ausbildungsbeginn für zwei Jahre kostenfrei VDWS-Mitglied und ist berechtigt, alle damit verbundenen Vorteile zu nutzen.
Nach zwei Jahren oder nach absolvieren des Instructorenlehrgangs wird er automatisch Vollmitglied mit einem Jahresbeitrag von 51 Euro.
Wird der Instructorenlehrgang innerhalb von zwei Jahren besucht, erhält der Wassersportassistent einen Preisnachlass von 10% auf die Lehrgangsgebühr.
Erfolgt das Praktikum der Instructorenausbildung an der gleichen Ausbildungsschule, kann das Praktikum um bis zu 50% reduziert werden (50 statt 100 Stunden).
Erfolgt das Praktikum an einer Fremdschule kann es um 20% reduziert werden (80 statt 100 Stunden).
Weitere Informationen gibt es bei Interesse unter nachfolgendem Kontakt
oder einfach eine aussagekräftige Bewerbung mit Foto senden:

Eveline Relling
SURF + SUP Center am St. Leoner See
info@surfsupcenter.de
+49-6222-3079900 oder +49-160 822 76 13